Ute Winkelmann - female affairs

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

female affairs
Name: Ute Winkelmann           
Wohnort: Melle
musikalischer Werdegang: Die Single-Sammlung meiner Eltern (LPs hatten sie nicht) und der Bochumer Kinderchor haben mich in meiner Kindheit sehr geprägt. Gerne gesungen habe ich auch in der Fankurve des VfL-Bochum. Später kam durch den Klavierunterricht Musiktheorie dazu, die mir als Sängerin in kurzlebigen, aber extrem coolen Bands sehr hilfreich war.
Irgendwann entschied ich mich komplett für ein Leben als Kleinkünstlerin und gründete zusammen mit Gerd Mikol das Sonswastheater. Bis heute spielen wir mit großer Leidenschaft Theater für Kinder, natürlich immer in Verbindung mit viel Musik und Gesang. Seit vielen Jahren leite ich mit enormer Freude den Meller Frauenchor Tuesdaysies.
Ich durchlebte diverse A cappella Projekte, bis ich dann mit Gründung von female affairs mein musikalisches Zuhause fand.
Lieblings-
bücher: Da weiß ich echt nicht, wo ich anfangen soll.

filme: Reine Nervensache, Magnolien aus Stahl,
Grand Budapest Hotel…..

bands/sänger: David Bowie, Peter Gabriel,
Karima Nayt…

songs: Life on Mars?, The Book of Love,
Station to Station

essen: Möhren-Orangen-Ingwersuppe,
Pasta in allen vegetarischen Variationen

orte: zu Hause, Berlin, die Bühne,
der Wald, das Meer (Nordsee)

Das ist für mich unverzichtbar: Freundschaften,
Familie, Hund, Natur, Sonne, Humor

Motto: Wer singen will, findet immer ein Lied.
Aufgabe bei female affairs: Booking, Büro,
Kontakt zum Publikum, texten, singen

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü